Ausgedruckt von http://www.dueren.city-map.de/city/db/042103010000

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen der Region Kreis Düren im Oktober 2014

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie alle aktuellen Events, die uns für die Region Kreis Düren im Monat Oktober 2014 gemeldet wurden.

Oktober 2014

Freitag,
24.10.2014




Beginn:
17.00 Uhr

Ende:
20.00 Uhr

Deutsches Rotes Kreuz: Blutspendetermin

Ort: Hürtgenwald - Vossenack

Deutsches Rotes Kreuz: Blutspendetermin In der Grundschule, Im Oberdorf 16,
in Hürtgenwald - Vossenack, haben Sie an diesem Tag die Möglichkeit zu einer Blutspende.

Freitag,
24.10.2014




Beginn:
20.00 Uhr

GALA- KONZERT mit dem original DON-KOSAKEN-CHOR

Ort: Hürtgenwald - Gey

GALA- KONZERT mit dem original DON-KOSAKEN-CHOR In der Pfarrkirche St. Antonius, in Gey,
findet an diesem Abend ein GALA- KONZERT mit dem original DON- KOSAKEN- CHOR statt.
Wanja Hlikbka – Legitimer Nachfolger von SERGE JAROFF
Kartenvorverkauf ab 1. September 2014
Gemeindeverwaltung Hürtgenwald (02429/1647)
Kath. Pfarramt in Gey (02429/1294)
Sparkasse in Gey, Vossenack, Schmidt (02421/127-0)
Hofladen u. Cafe G. Reinartz, Gey (02429/9089793)
BABALU-Buchhandel u. Geschenke, Vossenack (02429/901886)
Dürener Lokalanzeiger, Düren (02421/16568)

Mehr Infos
Samstag,
25.10.2014




Beginn:
19.30 Uhr

Oktoberfest (Junges Orchester Kreuzau)

Ort: Kreuzau

Oktoberfest (Junges Orchester Kreuzau) In der Festhalle Kreuzau findet an diesem Samstag,
das Oktoberfest des (Junges Orchester Kreuzau statt.

Mehr Infos
Samstag,
25.10.2014




Beginn:
20.00 Uhr

RUBBER SOUL

Ort: Jülich

RUBBER SOUL One Night with the Beatles... THE BEATLES COVER-BAND, die Beatles-Cover-Band aus Wermelskirchen, spielt an diesem Abend im Kulturbahnhof Jülich, Bahnhofstr. 13, in Jülich.
Die vier Musiker sind wieder on Tour und präsentieren die Beatlesmusik, die jedes Publikum mitreißt.
Einlaß: 19.30 Uhr


Mehr Infos
Samstag,
25.10.2014




Beginn:
20.00 Uhr

Paul Panzer - Alles auf Anfang -

Ort: Düren

Paul Panzer - Alles auf Anfang - In der Arena Kreis Düren präsentiert
an diesem Abend Paul Panzer live sein aktuelles Programm: -Alles auf Anfang -
Sie werden begeistert sein.
Einlaß: 19:00 Uhr
Ticket-Hotline und Reservierung:
02405-94102
Das Kartenhaus - der
Ticket-Shop in der ARENA Kreis Düren

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 15:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Veranstaltungsort: ARENA Kreis Düren
Nippesstr. 4
52349 Düren

Mehr Infos
Sonntag,
26.10.2014




Beginn:
11.00 Uhr

Ende:
17.00 Uhr

Tag der offenen Tür

Ort: Langerwehe

Tag der offenen Tür An diesem Sonntag lädt das Töpfereimuseum in Langerweh wieder zu einem "Tag der offenen Tür" mit einem interessanten Programm ein.


Mehr Infos
Sonntag,
26.10.2014




Beginn:
11.00 Uhr

Ende:
16.00 Uhr

Büchermarkt im Bürgerhaus

Ort: Merzenich

Büchermarkt im Bürgerhaus Im Bürgerhaus Lindenplatz in Merzenich findet an diesem Sonntag ein Bücherflohmarkt statt.
Kontakt: Fr. Jöhnk-Schmidt, Tel: 407053

Mehr Infos
Sonntag,
26.10.2014




Beginn:
11.00 Uhr

Ende:
20.00 Uhr

Herbstmarkt

Ort: Düren

Herbstmarkt An diesem Sonntag findet wieder ein großer Herbstmarkt in der gesamten Dürener Innenstadt statt und die Geschäfte in der City sind von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.
Die Parkhäuser in der Innenstadt werden am Sonntag von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet sein. Auch der Annakirmesplatz ist gar nicht so weit entfernt, um dort das Auto abzustellen.

Mehr Infos
Sonntag,
26.10.2014




Beginn:
20.00 Uhr

Schloßkonzert: 2. Abonnement- Konzert: Zeiten::Wende

Ort: Jülich

Schloßkonzert: 2. Abonnement- Konzert: Zeiten::Wende  Besuchen Sie doch einmal in der Schloßkapelle der Zitadelle, die Jülicher Schloßkonzerte.
An diesem Abend: Zeiten::Wende,
Musik aus der Mitte Europas - oder ein Tanz auf dem Vulkan
Trio für Klarinette, Violine und Klavier
Darius Milhaud, Bela Bartok, Igor Strawinsky, Aram Chatschaturian

Karten- Vorverkauf
Musikstudio Comouth
Große Rurstraße 72a, Jülich,
Tel. 02461-4949
Buchhandlung Fischer
Kölnstraße 9, Jülich
Tel. 02461-93780

Mehr Infos
Donnerstag,
30.10.2014




Beginn:
18.30 Uhr

MAX MEIER: GESTATTEN, INSPEKTOR BELLO

Ort: Jülich

MAX MEIER: GESTATTEN, INSPEKTOR BELLO Schnüffeln ist meine Leidenschaft,
Max Meier im Kulturbahnhof Jülich, Bahnhofstr. 13, in Jülich.
Einlaß: 18:00 Uhr
VVK: 13,00 Euro
AK: 15,00 Euro
Bitte bei Max Meier unter 02462 – 77 69 194 bzw. 0173 – 28 14 643 telefonisch an melden. Sie können Ihre Kartenreservierung ebenfalls per Mail an karten@kommbello.com schicken. Auch diesmal bitte Ihren eigenen Hund daheim lassen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mehr Infos
Freitag,
31.10.2014


Halloweenfest für Familien mit Kindern

Ort: Burg Bubenheim 52388 Nörvenich

Halloweenfest für Familien mit Kindern Es wird bereits dunkel, doch im Bubenheimer Spieleland sind noch leise Schritte und laute Schreie zu hören. Kleine Lichtstrahlen blitzen durch die Nacht, denn in Bubenheim findet auch in diesem Jahr wieder ein Halloweenfest für Familien mit Kindern statt.

Hexen, Geister und Vampire treiben im Spieleland ihr Unwesen und in dieser besonderen Atmosphäre werden ein Feuerkünstler, die Ritter der Templer Aachen sowie das Orient-Tanzstudio Salwa mit ihren Darbietungen die Gäste in den Abendstunden verzaubern. Zusätzlich wird ein Kinderherold Werkangebote für die Kinder anbieten.

Im Spieleland warten jede Menge Spiel, Spaß und Abenteuer. Der Abenteuerspielplatz, die tollen Indoorbereiche sowie das Maislabyrinth sind bis zur Geisterstunde geöffnet. Für Jung und Alt ist es eine ganz besondere Herausforderung im Maislabyrinth nach den Stempelstationen zu suchen, wenn nur noch der Lichtkegel der eigenen Taschenlampe Sicht bietet.

Die Gastronomie bietet mit gespenstig angerichteten Speisen und Getränken zu familienfreundlichen Preisen die Möglichkeit sich für neue Entdeckungen stärken.

Und zu entdecken gibt es im Bubenheimer Spieleland einiges!!!

Taschenlampen bitte nicht vergessen! Dann steht dem perfekten Gruselspaß nichts mehr im Wege.

Eintritt: 8,00 € pro Person, an diesem Tag gilt keine Happy Hour!

Geöffnet von 9:00 Uhr bis 24:00 Uhr Einlass bis 22:00 Uhr


Veranstaltung von: Bubenheimer Spieleland - Indoor & Outdoor Spielplatz - Hallenspielplatz

Mehr Infos
Freitag,
31.10.2014


Halloween- Saunanacht

Ort: Kreuzau

Halloween- Saunanacht Erlebt eine schaurig- schöne Halloween- Saunanacht im Freizeitbad monte mare in Kreuzau.
Bis 2.00 Uhr morgens steht dort alles im Zeichen von Hexen, klappernden Skeletten usw....
Von 20 bis 24 Uhr erzählt Deutschlands bekanntester Vampirologe Friedhelm Schweidewind geheime Gruselgeschichten und wird dabei auf der Märchenharfe begleitet und beim großen Hallween- Aufgußprogramm werden die Besucher ganz gehörig ins Schwitzen kommen.
Auch für das leibliche Wohl ist mit einem Halloween- Schlemmerbuffett, von 20.00- 24.00 Uhr, bestens gesorgt.
Neben der Tageskarte ist im Preis von nur 29,90 Euro, áuch das nächtliche Aufgußprogramm und auch das Schlemmerbuffett erhalten.
Bitte jetzt schnell noch Karten sichern, denn
Tickets gibt es nur so lange der Vorrat reicht!
Der reguläre Saunabetrieb endet an diesem Abend um 18 Uhr und der Badebetrieb um 19 Uhr.

Mehr Infos
Freitag,
31.10.2014




Beginn:
19.00 Uhr

4. Straßer Helloween- Party

Ort: Hürgenwald - Straß

Im Sport- und Schützenheim,
in Straß, findet an diesem Abend die 4. Straßer Helloween- Party, inkl. Kostümierung, statt.

Mehr Infos
Freitag,
31.10.2014




Beginn:
20.00 Uhr

4. Mega Halloweenparty

Ort: Düren- Niederau

4.  Mega Halloweenparty Im Winkelsaal von Schloß Burgau, in Niederau, findet an diesem Abend die 4. Mega Halloweenparty statt.
Für Speisen und Getränken ist natürlich auch bestens gesorgt.
Einlaß ab 19.00 Uhr

Mehr Infos
Freitag,
31.10.2014




Beginn:
20.00 Uhr

KUBA HALLOWEEN PARTY

Ort: Jülich

KUBA HALLOWEEN PARTY Im Kulturbahnhof Jülich, Bahnhofstr. 13, in Jülich steigt an diesem Abend eine coole kultige Grusel- Party.

Mehr Infos
Freitag,
31.10.2014




Beginn:
9.00 Uhr

Ende:
11.30 Uhr

Aktiv vor Ort: Frühstückstreffen

Ort: Düren- Birkesdorf

Es sind an diesem Morgen wieder alle Interessierte zum Frühstückstreffen im Seniorenzentrum Düren, in Birkesdorf, Akazienstraße 1 b, eingeladen.
Bei dem Treffen können Sie sich über verschiedene Themen, Fragen und alles was ältere Menschen beschäftigt, austauschen.
Die Kostenbeteiligung für Lebensmittel und Getränke beträgt 4,00 Euro.
Eine Anmeldung ist empfehlenswert und wird
von Kristina Teppler oder Roswitha Reimer
Tel.: 02421-8058010 , entgegen genommen.

Dienstag,
21.10.2014


bis 26.10.2014

Die Martinis in "Bei Schmitt´s zohuus do es jet loss- "

Ort: Langerwehe - Schlich

Im Pfarrheim in Schlich neben der Kirche, Paradiesstraße 14, zeigt die tolle Theatergruppe in diesem Jahr: " Bei Schmitt´s zohuus do es jet loss- ".
Neugierig geworden?
Dann sollten Sie sich folgende Termine schon jetzt unbedingt vormerken:
Freitag, 17. Oktober um 19.30 Uhr
Samstag, 18. Oktober um 19.30 Uhr
Sonntag, 19. Oktober um 14.30 Uhr
Donnerstag, 23. Oktober um 20.10 Uhr
Freitag, 24. Oktober um 19.30 Uhr
Samstag, 25. Oktober um 19.30 Uhr und am
Sonntag, 26. Oktober um 14.30 Uhr
Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen.
Karten erhalten Sie bei
Marlies Schoenen in der Meroderstraße 9, in Schlich
Freuen Sie sich schon auf diese unterhaltsame Theater-Highlights.

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 26.10.2014

Ausstellung: B. Traven – Mythos vom Schein und Sein

Ort: Hürtgenwald - Simonskall

Ausstellung: B. Traven – Mythos vom Schein und Sein Als „Ret Marut“ in Simonskall
Im Junkerhaus Simonskall können Sie nun die Ausstellung: B. Traven – Mythos vom Schein und Sein, besichtigen. Sie ist eine B. Traven Dokumentation.


Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 26.10.2014

Sonderausstellung: Alles Blech!

Ort: Mechernich - Kommern

Sonderausstellung: Alles Blech! In einer Sonderausstellung zeigt nun das Rheinische Freilichtmuseum, Eickser Straße, in Kommern, die Sonderausstellung: "Alles Blech".
Billigspielzeug und wertvolle Sammlerstücke aus der großen Produktpallette des Blechspielzeugs kann dort zu besichtigt werden.
Die Spielzeuge stammen aus der umfangreichen Sammlung des Museums.
Öffnungszeiten:
29. März bis 31. Oktober:
Täglich 9-19 Uhr
1. November bis 31. März:
Täglich 10.00 -17.00 Uhr
Einlaß bis 1 Stunde vor Schließung
24. und 31. Dezember: 10.00- 14,00 Uhr
25. / 26. Dezember und 1. Januar: 11.00- 17.00 Uhr

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 26.10.2014

Storyboard: Scherenschnittinstallation von Sarah Schiffer

Ort: Düren

Storyboard: Scherenschnittinstallation von Sarah Schiffer In der Yorkstraße 3, in Düren Kreuzauer können Sie nun eine Ausstellung von Sarah Schiffer zu besichtigen.
Initiative "Die Treppe"
Öffnungszeiten:
Mi-Do-Fr 16-18.30 Uhr und Sa 11.00 -14.00 Uhr
und nach Vereinbarung
Finissage: Sonntag, 26.10.2014 um 11.00 Uhr mit Papiertheaterperformance
von Sarah Schiffer und Peter Bernards:
The Demon Lover - Ballade nach F. J. Child

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 31.10.2014


Beginn:
18.00 Uhr

Halloween: Die Geisternacht auf Burg Satzvey

Ort: Mechernich

Halloween: Die Geisternacht auf Burg Satzvey Wenn der Tag sich neigt und langsam die ersten Mondstrahlen den fahlen Park erhellen, wagen sich die schaurigen Gestalten aus ihren Verliesen und Verstecken und der Horror kann beginnen.
Treten Sie am 18.10. und am 25.10. und am 3110.2014, ab 18.00 Uhr, ein in die Burg des Schreckens. Vergessen Sie Ihren Mut nicht daheim, sonst sind Sie verloren:
Gruseln auf dem Burggelände und im Labyrinth des Schreckens.
Liveshow bekannter Mittelalter-Bands von 18.00 bis 22.00 Uhr.
Disco im Geistersaal und Spuk auf den Höfen ab ca. 22.00 Uhr.
Eintritt:
Bitte beachten Sie, daß das Mitbringen von Waffen jeglicher Art, wie auch das Mitbringen von Getränken nicht gestattet ist!

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 02.11.2014

Maislabyrinth und mehr im Bubenheimer Spieleland

Ort: Burg Bubenheim 52388 Nörvenich

Maislabyrinth und mehr im Bubenheimer Spieleland Wer findet den Weg?

Im Maislabyrinth sind Orientierung und Geschick gefragt. Der 40.000 m² große Irrgarten ist vom 05.07. bis zum 02.11.2014 ein Denk- und Orientierungsspaß für Groß und Klein.
Stempelstationen warten darauf entdeckt zu werden und alle Kinder, die die Stempel gefunden und die Stempelkarte einwerfen, nehmen am Ende der Hauptsaison an der großen Verlosung teil. Tolle Preise warten auf die Gewinner.

Auf dem großen Abenteuerspielplatz laden ein 500 m² großer Wasserspielplatz, Boots-Wasserrutsche, Riesenteppichrutsche. Outdoor-Gokartbahn und viele weitere Spielgeräte ein, sich so richtig auszutoben. Und bei „schlechtem“ Wetter warten auf ca. 4000 m² Indoorspielflächen Pedal-Gokarts, Kletterlabyrinth, Trampoline, Riesenbällchenbad und vieles mehr. Ein Spiel- und Freizeitspaß für Jung und Alt.

Das Spieleland liegt an der L 327 am südlichen Stadtrand von Düren.



Veranstaltung von: Bubenheimer Spieleland - Indoor & Outdoor Spielplatz - Hallenspielplatz

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 02.11.2014


Beginn:
09:00 Uhr

Das wetterunabhängige Ausflugsziel für Familien mit Kindern

Ort: Burg Bubenheim 52388 Nörvenich

Das wetterunabhängige Ausflugsziel für Familien mit Kindern Auf dem Abenteuerspielplatz im Bubenheimer Spieleland wird gerutscht, geklettert, balanciert, getobt oder einfach nur gespielt werden. Besonderes Rutschvergnügen auf der gigantischen Boots-Wasserrutsche und der 10 m hohen Riesenteppichrutsche, Wasserspaß auf dem großen Wasserspielplatz, Gokart fahren, Trampolin springen und vieles mehr – ein Paradies nicht nur für Kinder.

Aber das ist noch nicht alles - auch bei Regenwetter kann im Spieleland fleißig getobt werden!

Drei Indoorbereiche warten darauf erobert zu werden und lassen auch bei „schlechtem“ Wetter jeden Ausflug zu einem Erlebnis werden. Ein Spiel- und Freizeitspaß für Jung und Alt.

Das Spieleland liegt zwischen Köln und Aachen an der L 327 südlich von Düren und hat vom 21.3. – 2.11.2014 täglich von 9 – 19 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter www.bubenheimer-spieleland.de

Veranstaltung von: Bubenheimer Spieleland - Indoor & Outdoor Spielplatz - Hallenspielplatz

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 02.11.2014


Beginn:
11.00 Uhr

Ende:
16.00 Uhr

Forschersonntage 2014: Hilfe und Beratung bei der Ahnenforschung

Ort: Düren

Forschersonntage 2014: Hilfe und Beratung bei der Ahnenforschung Im Stadtmuseum Düren, Arnoldsweilerstr. 38, in Düren, präsentiert sich die Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde e.V. (WGfF), auch in diesem Jahr noch einmal mit Nachschlagewerken, CD-ROMs und Internet-Datenbanken. Sie sind ein Team von erfahrenen, ehrenamtlich tätigen Familienforschern und stehen zur Beratung der Besucher bereit. Sie versuchen Ihnen bei der Spurensuche weiter zu helfen und andere für dieses schöne Hobby zu begeistern. Das Hauptinteresse der Besucher wird wohl der Großraum Düren sein. Da unsere Vorfahren aber längst nicht so ortsverbunden waren, wie landläufig angenommen wird, können/versuchen sie auch für Gebiete die außerhalb des Forschungsgebietes der WGfF liegen weiter zu helfen. Interessierte sollten ihre Unterlagen wie Familienstammbuch, Ahnentafel und Urkunden mitbringen. Wer möchte, kann unter fachkundiger Anleitung im Internet nach seinen Vorfahren suchen. Dort kann man Lesehilfen geben und vielleicht gelingt es gemeinsam bisher nicht entzifferte Texte
aufzulösen. Alle Interessierten können die CD-ROMs der WGfF einsehen. Angesprochen ist sowohl der Anfänger, der eine Starthilfe benötigt, Forscher mit und ohne Computer, wie auch der erfahrene Forscher, der bisher dem Internet skeptisch gegenüber stand oder der sich einfach nur austauschen möchte.
Der Eintritt ist frei.
Parkplätze sind auf der Straße oder am Bahnhof (über Kreuzstr.)
Die WGfF ist wieder jeden ersten Sonntag im Monat von 11.00- 16.00 Uhr von Februar bis November (Sommerpause August) im Stadtmuseum.
Angesprochen ist sowohl der Anfänger, der eine Starthilfe benötigt, Forscher mit
und ohne Computer, wie auch der erfahrene Forscher, der bisher dem Internet
skeptisch gegenüber stand oder der sich einfach nur austauschen möchte.
Bitte die nächsten Sonntagstermine nach der Sommerpause.
im Stadtmuseum Düren schon einmal vormerken:
07.09.2014
05.10.2014
02.11.2014

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 16.11.2014

Sonderausstellung: „Die Schönheit der einfachen Dinge“

Ort: Langerwehe - Töpfereimuseum

Sonderausstellung: „Die Schönheit der einfachen Dinge“ Im Töpfereimuseum in Langerwehe sind nun in einer Sonderausstellung Keramiken von Sabine Steinbock und Harry Koll sowie einer Auswahl historischer Kelims aus ihrer Sammlung zu besichtigen.
Besichtigungen sind zu den üblichen Öffnungszeiten des Museums.
Öffnungszeiten:
Di – Fr 10.00 bis 13.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr
Sa 12.00 bis 17.00 Uhr
Sonn-/Feiertage
11.00 bis 18.00 Uhr
Mo geschlossen

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 26.11.2014


Beginn:
15.00 Uhr

Golden Club- Gespräche zu Kunst und Alltag

Ort: Düren

Golden Club- Gespräche zu Kunst und Alltag Im Leopold- Hoesch- Museum, in Düren, sprechen Senioren an diesem Nachmittag
über Kunst und Kultur.
7,00 €, inklusive Kaffee & Kuchen
Immer der letzte Mittwoch des Monats steht im Zeichen des Dialogs.
Weitere Termine bitte schon einmal vormerken:
24.9. / 29.10. / 26.11. 2014

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 28.11.2014


Beginn:
20.00 Uhr

Liederabend: AG Schnüss präsentiert SING MIT

Ort: Düren

Liederabend: AG Schnüss präsentiert SING MIT Mitsingkonzert mit Angelika Zaun und Elena Henzel
Im Jugend- und Kulturzentrum Komm, August-Klotz-Straße 21, in Düren, wieder mit gesungen werden, denn die beliebte „Sing-mit- Veranstaltung“ der AG Schnüss geht in die nächste Runde.
Die nächsten Termine sind:
12.09.2014,
24.10.2014 und der
28.11.2014

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 30.11.2014

DER TRANSPARENTE RAUM

Ort: Düren

DER TRANSPARENTE RAUM SPIEGELUNGEN UND DURCHSICHTEN – EIN VISUELLER REMIX - Eine Fotografieausstellung von Elmar Valter in der "Fabrik für Kultur & Stadtteil" - Becker & Funck , Binsfelder Strasse 77, in 52351 Düren.
Vernissage So. 19.10.2014 - 12.00 Uhr
Begrüßung: Thomas Busch | Einführung: Robert Ciuraj | Musik: Georg Weber, Klavier
Finissage So. 30.11.2014 - 12.00 Uhr

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 06.12.2014

Trauungen auf Schloß Burgau 2014

Ort: Düren - Niederau

Trauungen auf Schloß Burgau 2014 Die Heiratstermine für 2014 stehen fest.
Diese Termine sind an folgenden Samstagenvormittagen zwischen 9.00 Uhr und 12.30 Uhr auf Schloß Burgau möglich.
Der 11. Oktober, sowie am 6. Dezember 2014
Reservierungen könne ab sofort beim Standesamt oder samstags im Bürgerbüro für entsprechende Servicegebühr vorgenommen werden.

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 06.12.2014


Beginn:
20.00 Uhr

BACK IN TIME:

Ort: Jülich

BACK IN TIME: ...70er80er90er PARTY im Kulturbahnhof Jülich, Bahnhofstr. 13, in Jülich:
Die Party- Termine sind:
11-10-2014 und am
6.12. 2014, jeweils um 20.00 Uhr
Einlaß: 19.30 Uhr
Eintritt. 3,- €

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 07.12.2014


Beginn:
11.00 Uhr

Ende:
14.00 Uhr

Glasurtermine

Ort: Langerwehe - Töpfereimuseum

Glasurtermine Viermal im Jahr lädt das Töpfereimuseum, Pastoratsweg 1, in Langerwehe wieder große und kleine Töpfer ein, ihre modellierten, aufgebauten oder gedrehten und bereits gebrannten Objekte mit einer kleinen Auswahl farbiger Glasuren zu verschönern.
Der Kurs richtet sich an Erwachsene und Jugendliche. Kinder ab 7 Jahren können in Begleitung eines Erwachsenen daran teilnehmen.
Die Kurse sind:
Kurs 3: So 21. September
Kurs 4: So 07. Dezember
Preise: 11,00 € (Erwachsene), 9,00 € (Kinder), 7,00 € (Geschwisterkinder).
Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen.
Maximal 12 Teilnehmer
Verbindliche Anmeldung unter: 02423 – 4446 oder per E-Mail an: info@toepfereimuseum.de
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge,

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 07.12.2014


Beginn:
9.30 Uhr

Ende:
14.00 Uhr

Euregio- Kindertrödelmarkt

Ort: Düren- Birkesdorf

Euregio- Kindertrödelmarkt In der Festhalle, An der Festhalle 3, in Birkesdorf findet an diesen 3 Sonntagen ein Euregio- Kindertrödelmarkt statt:
19. Oktober
16. November und am
07. Dezember

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 13.12.2014

Langer Saunaabend immer am 2. Samstag im Monat

Ort: Kreuzau

Langer Saunaabend immer am 2. Samstag im Monat An jedem 2. Samstag im Monat ist das Saunaparadies im Freizeitbad monte mare,
Windener Weg, in Kreuzau, bis 1 Uhr nachts für Sie geöffnet. Die Sauna- Zeit endet um 0:30 Uhr.
Die Termine für diese Jahr sind:
Samstag, 9. August 2014
Samstag, 13. September 2014
Samstag, 11. Oktober 2014
Samstag, 8. November 2014
Samstag, 13. Dezember 2014

Es gelten die regulären Eintrittstarife.

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 13.12.2014

Ja- Wort im Museum 2014

Ort: Düren - Leopold- Hoesch- Museum

Ja- Wort im Museum 2014 Die standesamtlichen Termine für das
Leopold-Hoesch-Museum in Düren sind bekannt:
Die Samstagstrauungen sind am:
26. Juli, 13. September und am 13. Dezember 2014
Auch an 23 Freitagterminen
kann dort geheiratet werden.

Die gewünschten Trautermine können Sie ab sofort gegen eine Entrichtung im Standesamt sowie samstags im Bürgerbüro reservieren lassen.

Dienstag,
21.10.2014


bis 31.12.2014

Intern. Museumstag / Tag der offenen Tür im Wasser-Info-Zentrum Eifel

Ort: Heimbach

Intern. Museumstag / Tag der offenen Tür im Wasser-Info-Zentrum Eifel Das Wasser-Info- Zentrum Eifel in Heimbach
hat an allen Tagen von 14.00 - 17.00 Uhr, geöffnet außer Heiligabend und Sylvester.
An den Weihnachstfeiertagen ist aber ebenso geöffnet wie Neujahr, und die Sonntagsführungen am 23. und 30. Dezember finden natürlich auch statt.
Also immer ein guter Grund, Heimbach und das Wasser-Info-Zentrum Eifel zu besuchen. Bei Regen, Matsch oder Schnee sollten Sie sich noch einen heißen Tee gönnen, bei uns nur 1,00 €/Glas.

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 31.12.2014

Wildpark Schmidt

Ort: Nideggen - Schmidt

Wildpark  Schmidt Einen Familienausflug in die Natur bietet der Wildpark in Schmidt in der Eifel. In seinem 35 ha großen Gelände mit einem 5 km langen Wanderweg gibt es neben einheimischem Wild und Streichelzoo auch noch einen Baum- und Pflanzenlehrpfad.
Ganzjährig geöffnet.
Öffnungszeiten:
April - September:
9:30 - 18 Uhr Einlaß bis 17 Uhr
November - März:
9:30 - 16 Uhr Einlaß bis 14 Uhr (unter der Woche)
9:30 - 16 Uhr Einlaß bis 15 Uhr (am Wochenende)

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 31.12.2014


Beginn:
11.00 Uhr

Ende:
17.00 Uhr

Hürtgenwald Museum: "Hürtgenwald 1944 und im Frieden"

Ort: Hürtgenwald - Vossenack

Hürtgenwald Museum: "Hürtgenwald 1944 und im Frieden" Besuchen Sie doch auch einmal das Museum "Hürtgenwald 1944 und im Frieden" , Pfarrer-Dickmann-Straße 21 - 23, in Vossenack.
Dort gibt es eine Menge zu sehen und vor allem zu erfahren,
Geöffnet ist es vom
ersten Sonntag im März bis letzten Sonntag im November,
sonntags von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr,
Ausnahme nach telefonischer Terminabsprache für Führungen unter
1) Museum nur sonntags zwischen 11.00 Uhr und 17.00 Uhr: 00 49 - (0) 24 29 - 90 26 13 oder
2) Bernd Henkelmann: 00 49 - (0) 24 29 - 33 80
Eintrittspreise:
ohne Führung: 3,00 €
mit Führung (wenn angeboten): 4,00 €

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 31.05.2015

Sonderausstellung: Einflussreiche Lehrer – starke Schüler

Ort: Nideggen - Burgenmuseum

Sonderausstellung: Einflussreiche Lehrer – starke Schüler Das Glasmalerei-Museum Linnich, präsentiert nun im Burgenmuseums Nideggen, ausgewählte Werke verschiedener Künstler.
Eröffnung:
Sonntag, 31. August 2014 um 12.00 Uhr
Burgenmuseum, Burg Nideggen, in Nideggen

Mehr Infos
Dienstag,
21.10.2014


bis 01.01.2914

VfL 63 Jubiläumsfest

Ort: Langerwehe

VfL 63 Jubiläumsfest  Alle Interessierten lädt der VfL 63 an diesem Tag zu seinem Jubiläumsfest in die Kulturhalle in Langerwehe ein.
Hier wird gefeiert. Die Gäste erwarten kulinarische Köstlichkeiten, ein buntes Programm für Jung und Alt und ein spannendes Handspiel der der männlichen C- Jugend im Sportzentrum.

Freitag,
24.10.2014


bis 25.10.2014


Beginn:
17.30 Uhr

Ende:
20.00 Uhr

Magie und Zauberei: Mittelalterliche Abendwanderung:

Ort: Nideggen - Burgenmuseum

Magie und Zauberei: Mittelalterliche Abendwanderung: Für Kinder ab 6 Jahren, Eltern und Großeltern
Die Treffen zur Mittelalterlichen Abendwanderung auf Burg Nideggen in Nideggen sind:
Am Freitag, 24.10. und am Samstag, 25.10.2014, jeweils von 17.30 bis ca. 20.00 Uhr
Im Burgenmuseum werden dann Holzlaternen gebastelt. Anschließend wird eine Abendwanderung mit Erzählungen über die Burg Nideggen und ihre Bewohner im Mittelalter gemacht.
Begleitet werden alle Besucher dabei von einem Nachtwächter, der alle nach der Wanderung zurück in den Bergfried führt. Dort wartet im Verlies ein Umtrunk auf uns.
Preis: 9,00 € pro Person (wenn eine Laterne gebastelt wird),
3,00 € (ohne Laterne); jeweils einschließlich Umtrunk.
Reservierung unter: 02427/6340

Mehr Infos
Freitag,
24.10.2014


bis 25.10.2014


Beginn:
20.00 Uhr

Oktoberfest

Ort: Inden - Lamersdorf

Oktoberfest In Lamersdorfer Festzelt an der Drieschstraße, lautet an diesem Freitagabend ab 20.00 Uhr das Motto: Show- Dance, denn dann wetteifern Showtanzgruppen aus den Regionen Eifel, Düren, Aachen und Echweiler um Beifall und Pokale.
Am Samstagabend , ab 20.00 Uhr, findet dann das Oktoberfest im Festzelt statt. Im Mittelpunkt des Geschehens stehen wieder Musik, Gaudi und gute Laune bei den KG Echte Fröngde. Die "Hunis" aus Hindelang im Allgäu sorgen sie für Oktoberfeststimmung.
Dirdle und Trachten prägen das Bild des Abends und neben Oktoberfestbier gibt es deftige bayrische Gerichte.
Karten an der Abendkasse oder
im Vorverkauf unter 02465/3556 oder 0172/8723433

Mehr Infos
Samstag,
25.10.2014


bis 26.10.2014

Hobby - Kunstmarkt

Ort: Düren - Haus der Stadt

Hobby - Kunstmarkt Im Haus der Stadt, Stefan-Schwer-Straße, 52348 Düren, finden Sie an diesem Wochenende originelle Geschenke und Anregungen, denn jedes Stück ein Unikat.
Angeboten werden hier nicht nur weihnachtliche Artikel sondern auch ausgefallene Geschenkideen. Dort gibt es z. B.: Schmuck aus verschiedensten Materialien, Puppenkleider, Dekorationen, Seidentücher, Stofftiere, Patchworkdecken, Keramik, Porzellanmalerei, Floristik und vieles andere mehr.
Für das leibliche Wohl sorgt das Bistro Da Capo.
Öffnungszeiten:
Sa. 18:00- 24:00 Uhr und
So. 12:00- 17:30 Uhr
Der Eintritt ist frei!

Samstag,
25.10.2014


bis 26.10.2014


Beginn:
11.00 Uhr

Ende:
16.30 Uhr

Schnupperkurs: Glas- Mosaik

Ort: Linnich - Deutsches Glasmalerei-Museum

Schnupperkurs: Glas- Mosaik In diesem 2-Tage-Kurs erlernen Sie im Deutschen Glasmalerei-Museum, in Linnich, die Grundkenntnisse der Mosaikherstellung. Sie können aus einzelnen farbigen Glassteinen ihr eigenes Mosaik anfertigen und mit nach Hause nehmen.
Beginn des Kurses an beiden Tagen jeweils um 11.00 Uhr
Kursgebühr: 60 € zzgl. Material (ab 20 €, je nach Verbrauch)

Mehr Infos
Montag,
27.10.2014


bis 28.10.2014

Herbst- und Bauernmarkt und Parkfest

Ort: Jülich - Brückenkopf- Park

Herbst- und Bauernmarkt und Parkfest Im Stadtgarten des Jülicher Brückenkopf Parks findet an diesem Samstag ein herbstlicher und bäuerlicher Markt statt.
Hier gibt es Angebote des täglichen Bedarfs, wie z. B. Ziegenkäse, herzhafte Wurstwaren und Honigprodukte.
Kürbisse und Kürbissuppe können Sie kosten, ebenso natürlich frisch geerntetes Herbstobst, Beerenweine und bäuerliche Landbrote.
In der Nähe der Hauptbühne des Freizeitparks finden Sie handwerklich hergestellte Waren wie z. B. Leder- u. Woll- und Filzwaren, heimische Tierfelle, Korbflechterware, Schmuck, handgesiedete Seifen, Garten- und Herbstdekorationen, Apfelsaft-Pressen uvm.. Handwerksvorführungen wie besenbinden und wollspinnen sind vor Ort zu bestaunen.
Am Sonntag beginnt dann um 11 Uhr
auch das PARK-FEST.
-- Änderungen vorbehalten --

Mehr Infos
Mittwoch,
29.10.2014


bis 05.11.2014


Beginn:
14.00 Uhr

Ende:
17.00 Uhr

Workshop für Lehrkräfte an Grundschulen

Ort: Jülich

Workshop für Lehrkräfte an Grundschulen Workshop "Singen mit Kindern im Grundschulalter"
Dieses Mal bietet die Vocalwerkstatt in der Musikschule Jülich,
Schulzentrum Linnicher Str. 67
in 52428 Jülich, für Lehrkräfte an Grundschulen, einen 2-teiligen Workshop an.
In diesem Workshop werden die Teilnehmer, die eigene Stimme in stimmbildnerischen Übungen trainieren und anhand unterschiedlicher Literatur ausprobieren,
die Besonderheiten der Kinderstimme kennen lernen,
kindgerechte Literatur gemeinsam singen,
methodische Anregungen erhalten. Gemeinsames Musizieren soll die Freude und Selbstverständlichkeit des Singens fördern.
Termine:
Teil 1: Mittwoch, 29.10. von 14-17 Uhr
Teil 2: Mittwoch, 05.11. von 14-17 Uhr
Kosten: 20,00 €
Leitung: Martin te Laak

Mehr Infos
Karten & Stadtpläne
In der Region Suchen

Keine Einträge gefunden